HETZJAGD OHNE GNADE - Sergio Martino

Harte Kerle, grobe Keilereien, heiße Feger und unbarmherzige Gangster.
Antworten
Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 3852
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

HETZJAGD OHNE GNADE - Sergio Martino

Beitrag von Richie Pistilli »

psdt.jpg


Hetzjagd ohne Gnade (D)
La città gioca d'azzardo (IT)
Le parfum du diable (F)
Gran golpe al casino (ES)
La ville demande justice (CA)
Gambling City
The Cheaters


IT 1975

R: Sergio Martino
D: Luc Merenda, Dayle Haddon, Corrado Pani, Enrico Maria Salerno, Lino Troisi, Giovanni Javarone, Salvatore Puntillo, Tom Felleghy, Carlo Alighiero, Piero Palermini, Carlo Gaddi u.a.



img2024-05-02-17h55m59s13.png


Deutsche Erstaufführung: Juni 1984 (VHS-Premiere)

Synchronkartei

Nischenkino

Remember it for later!

Splatting-Image

Score: Luciano Michelini

IMCDb

OFDb




1.png
2.png
3.png
4.png

5.png
6.png
7.png
8.png

9.png
10.png
11.png
12.png



Luca Antieri (Luc Merenda), von Beruf „Falschspieler“, verdient sich in Mailand seinen Lebensunterhalt mit gezinkten Karten. In einem renommierten Casino gewinnt er mit lockerer Hand eine hohe Geldsumme und zieht dabei besonders die Aufmerksamkeit des Inhabers auf sich. Luca bekommt ein Angebot das er nicht ablehnen kann: Er soll die Umsätze des Casinos verdoppeln. Das Spiel ist einfach, nicht jedoch die Beziehung zu Marie-Luisa (Dayle Haddon), die Freundin von Kurano (Corrado Pani), in die sich Luca nach kurzer Zeit verliebt. Kurano ist der Sohn des Casinobesitzers (Enrico Maria Salerno) und eine gewalttätige, tickende Zeitbombe die genug von der Bevormundung seines Vaters hat und dessen Geldgeschäfte neu organisieren will. Es kommt zur unvermeidbaren Auseinandersetzung zwischen Luca und Kurano. Luca werden die Hände zertrümmert… mit letzter Kraft kämpft er um alles, was für ihn noch eine Bedeutung hat: Marie-Luisa und ihre gemeinsame Zukunft. Die Uhr tickt… [Quelle: filmArt]



Basierend auf einem stimmigen Drehbuch von Ernesto Gastaldi, das aber beileibe nicht zu seinen besten zählt, inszenierte Sergio Martino 1975 mit HETZJAGD OHNE GNADE einen Gangsterfilm, der seinen Hang zum Film Noir nicht verleugnen kann. Luc Merenda spielt dabei einen begnadeten Berufsfalschspieler namens Luca, der am Pokertisch binnen drei Stunden gut und gerne Mal 10 Mio. Lire abräumt. Als er eines schönen Nachts von Enrico Maria Salerno das großzügige Angebot unterbreitet bekommt, in dessen Clubs die Umsätze anzukurbeln, nimmt das Schicksal allmählich seinen Lauf, denn Luca verliebt sich in die adrette Marie-Luisa, die Freundin von Kurano, dem Sohn des Clubbesitzers. Dieser entpuppt sich wiederum als ein hundsgemeiner Mistkerl, der weder im Spiel verlieren, noch Frauen glücklich machen kann. Als Schauspieler wurde für diese Rolle Corrado Pani auserkoren, der den jähzornigen und größenwahnsinnigen Dreckskerl mit höchster Bravour verkörpert. Als dieser mitbekommt, dass zwischen Luca und Marie-Luisa etwas läuft, fährt er sämtliche Geschütze auf, um den passionierten Falschspieler zu erniedrigen. Doch leider fehlt es Kurano gehörig an Verstand, so dass er irgendwann Luca gegenüber nur noch Gewalt walten lässt. Obwohl es sich bei HETZJAGD OHNE GNADE vordergründig um einen Gangsterfilm handelt, schwingt das Poliziottesco-Feeling dennoch ständig mit, denn der Film bietet neben der ganzen Pokerei auch jede Menge Action. Abgerundet wird das Ganze in der deutschen Sprachfassung mit einer kernigen Synchro, die gegenüber der italienischen Originalfassung auch noch ein paar zusätzliche Musikstücke mehr bietet. Leider offenbart der Film auch einen ganzen Haufen seichter Momente, denn ein Großteil der Handlung wird von einem Liebesdrama bestimmt, das sich zwischen Luca und Marie-Luisa abspielt. Alles in Allem ein durchwachsener Genreverteter, der zwar solide in Szene gesetzt wurde und auch gut aufgelegte Schauspieler bietet, aber letztlich doch etwas zu dramatisch auf die Liebesdrama-Tube drückt.


13.png
14.png
15.png
16.png

17.png
18.png
19.png
20.png

21.png
22.png
23.png
24.png

25.png
26.png
27.png
28.png



Filmplakate:
► Text zeigen


Filmausschnitt & Titelvorspann:
► Text zeigen



Score:
► Text zeigen



Trailer:


Antworten