ST. PAULI-LANDUNGSBRÜCKEN

Der Tummelplatz für alle Serienjunkies und Binge-Watcher!
Von DALLAS bis DENVER, vom TATORT in die LINDENSTRASSE über BREAKING BAD bis hin zu GAME OF THRONES.
Antworten
Benutzeravatar
Prisma
Beiträge: 3833
Registriert: Sa., 31.10.2020 18:11

ST. PAULI-LANDUNGSBRÜCKEN

Beitrag von Prisma »



ST-PAULI-LANDUNGSBRÜCKEN.jpg

● ST. PAULI-LANDUNGSBRÜCKEN (D|1979-82)
in den Hauptrollen | Inge Meysel | Eva Maria Bauer | Gerda-Maria Jürgens | Hubert Mittendorf | Evelyn Hamann | Günter Lüders | u.a.
hergestellt von Studio Hamburg Atelierbetriebsgesellschaft | für Norddeutsches Werbefernsehen
eine Serie von | Dieter Kehler | Wilfried Dotzel | Peter Harlos | Dieter Wedel | Roger Fritz | Hermann Leither | u.a.

► Text zeigen

»Landungsbrücken ... Tor zur Welt ... Aber auch Schnittpunkt von Bahn und Straße, Bus- und Schiffslinie ... Durchgangsstation für Touristen ... und viele Menschen, die im Hafen arbeiten ... unterschiedliche Schicksale ... unterschiedliche Geschichten, die im Häusermeer der Großstadt oft im Verborgenen bleiben.« Mit diesem Intro wird jede der 60 Episoden der erfolgreichen Serie eingeleitet und weist auf die vielen verschiedenen Möglichkeiten der Inszenierung hin. Als Ambiente kann man sich kaum etwas Besseres als den Puls von St. Pauli vorstellen, sodass interessante, in sich abgeschlossene Geschichten vorprogrammiert sind. Ausstaffiert mit bekannten deutschen Kino- und TV-Stars kommt es zu überwiegend interessanten Fällen der Serie. Werden klassische Hauptrollen gesucht, so wird man hier höchstens mit Inge Meysel und Eva Maria Bauer fündig, die in jeweils elf der sechzig Folgen vertreten waren. Als Regisseure fungierten ebenfalls bekannte Größen des deutschen Films, die in den meisten Fällen immer wieder Episoden inszenieren sollten. Es bleibt abzuwarten, was "St. Pauli-Landungsbrücken" kann und wo sich die Episoden-Kronjuwelen der Serie ausfindig machen lassen werden.

Antworten