Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Staubige Dörfer, schweigsame Pistoleros und glühende Colts.
djabartana
Beiträge: 13
Registriert: So., 04.07.2021 13:18

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von djabartana »

Ich bin mittlerweile ebenfalls mit vielen Blu-ray Veröffentlichungen von Italowestern unzufrieden, da das Bild oftmals zu künstlich und zu weich wirkt. Verkaufe hier und da sogar schon Blu-rays und greife wieder zu alten DVDs. Ähnlich ist es auch bei ein paar Eastern…

Benutzeravatar
Grinder
Beiträge: 254
Registriert: Fr., 30.10.2020 11:01

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Grinder »

djabartana hat geschrieben:
Mi., 23.08.2023 19:15
Ich bin mittlerweile ebenfalls mit vielen Blu-ray Veröffentlichungen von Italowestern unzufrieden, da das Bild oftmals zu künstlich und zu weich wirkt. Verkaufe hier und da sogar schon Blu-rays und greife wieder zu alten DVDs. Ähnlich ist es auch bei ein paar Eastern…
Nicht zu vergessen, dass regelmäßig der deutsche Ton verhunzt wird. Entweder miese Qualität wie aus dem Blecheimer, oder asynchron angelegt. Bei COE meist beides zusammen.
Echt schade, dass die wahrscheinlich letzten physischen Datenträger der Filme so oft mangelhaft sind.

Der Hexer
Beiträge: 48
Registriert: Mo., 02.11.2020 09:31

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Der Hexer »

Bei Mediacs erwarte ich schon gar nichts, aber Explosive ist doch eigentlich ein Label von Fans für Fans, die sich eigentlich Mühe geben, aber regelmässig beim zentralen Punkt, der technischen Umsetzung, versagen. Das ist schade und ärgerlich. Warum arbeiten die nicht mit einem wirklich kompetenten Partner zusammen, z.B. LSP Medien? Selbst wenn das vom Lizenzgeber gelieferte Material nicht herausragend ist, wäre wenigstens das Encoding sauber und hier und da vielleicht noch eine kleine Verbesserung drin.

Arizona Colt
Beiträge: 24
Registriert: So., 08.11.2020 14:32

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Arizona Colt »

Cattivo hat geschrieben:
Mi., 23.08.2023 12:54
Sowas ist natürlich auch subjektiv, und ich bin gespannt was andere berichten.
Ich habe eben nur mal kurz reingeschaut und, kann Deinen Eindruck aber bestätigen. Die Titelmusik klingt unglaublich blechern. Das fällt auch enorm auf, weil sie vorher im Menü in vernünftiger Qualität läuft. Und dann startet der Film und sie klingt ziemlich schlecht. Bei den Dialogen ist es mir nicht so stark aufgefallen, aber besonders toll klingt das auch nicht.

Das Bild sieht sehr glatt gebügelt aus. Die Schärfe schwankt von OK bis bestenfalls DVD Niveau (jedenfalls in den paar kurzen Szenen, die ich getestet habe).

Man kann sich den Film so anschauen, gar keine Frage. Aber nach so langer Wartezeit hätte ich mir tatsächlich auch etwas mehr erhofft...

Arizona Colt
Beiträge: 24
Registriert: So., 08.11.2020 14:32

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Arizona Colt »

Ich muss mich korrigieren:

Auch bei den Dialogen der deutschen Tonspur sind die Störgeräusche deutlich zu hören. Es ist permanent im Hintergrund ein metallisch klingendes Klirren zu vernehmen, das ähnlich klingt wie eine mp3 in miserabler Qualität. Bei den anderen Tonspuren ist das nicht der Fall.

Die Störgeräusche sind eigentlich so stark, dass man m.E. fast von einer fehlerhaften Disc sprechen kann. Würde es sich um einen weniger begehrten/gesuchten Film handeln, würde ich die BluRay unzweifelhaft reklamieren und zurück schicken. So überlege ich noch...

ephedrino
Beiträge: 113
Registriert: Mo., 02.11.2020 14:59

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von ephedrino »

Wie schon bei Ben & Charlie? Oder viel früher schon bei der Koch DVD von Django --die Geier stehen Schlange? Dort waren ja die Tonspuren schon mit so viel Noise Reduction versehen, dass dieses digitale, metallische Glucksen entsteht. Ich frage mich, wer so etwas tatsächlich besser findet als das natürliche Rauschen oder Kratzen eines Lichttons und warum man nicht einfach auch noch eine unbearbeitete Tonspur mit drauf packt.

Italo
Beiträge: 269
Registriert: Fr., 30.10.2020 08:29

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Italo »

Explosive versaut regelmäßig den Ton. Ich habe deswegen Ulrich Bruckner schon ziemlich angezickt aber es passiert leider immer wieder. Teilweise ist der Ton gewisser Filme schlechter als auf der DVD und keinen scheint es zu jucken.

Benutzeravatar
Il nero
Beiträge: 154
Registriert: Fr., 30.10.2020 11:30

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Il nero »

Jetzt sind wir uns mal ehrlich, Explosive ist nix anderes als eine Mogelpackung, preisen ihre VÖs groß an, neues 2K / 4K Master und es ist nix anderes als ein Upscale von dem was bekannt ist. Und das schon eine ganze Weile

Schnell, billig, schludrig, kaum eigene Extras und der Bruckner selber ist auch irgendwie ein seltsamer Vogel

Btw. Weiß vielleicht einer was von FilmArt bzgl "Il Nero" ?
Bild

ephedrino
Beiträge: 113
Registriert: Mo., 02.11.2020 14:59

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von ephedrino »

Da meine Vorbestellung immer noch nicht versandt wurde, habe ich jetzt erst mal storniert und warte ab, ob da auch noch mal eine Korrektur kommt wie bei B&C. Jammerschade ist das.

Benutzeravatar
Cattivo
Beiträge: 248
Registriert: So., 21.03.2021 17:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Cattivo »

Il nero hat geschrieben:
Mo., 28.08.2023 08:27
Btw. Weiß vielleicht einer was von FilmArt bzgl "Il Nero" ?
soll ja weiterhin geplant sein, mit neuem 4K scan.... was ganz neues weiß ich leider aktuell nicht.
Gelegentlich umtriebiger Cineast, u.a. Gründer der Spaghetti Western Database, der Grindhouse Cinema Database, von Nischenkino, Furious Cinema sowie der Quentin Tarantino Archives

Benutzeravatar
Grinder
Beiträge: 254
Registriert: Fr., 30.10.2020 11:01

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Grinder »

Aus Yakos Kalender:
13.10. - Die verdammten Pistolen von Dallas (1965) Mediacs (BD, DVD)

Benutzeravatar
Cattivo
Beiträge: 248
Registriert: So., 21.03.2021 17:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Cattivo »

Grinder hat geschrieben:
Fr., 08.09.2023 08:22
Aus Yakos Kalender:
13.10. - Die verdammten Pistolen von Dallas (1965) Mediacs (BD, DVD)
auch schon bei amazon.... https://www.spaghetti-western.net/index ... n_DVD_news ich hoffe wir kriegen zum ende des jahres noch diverse andere news rein, aber wir wissen zB auch das die welle an Franzoesischen releases sich wohl nach 2024 verschiebt
Gelegentlich umtriebiger Cineast, u.a. Gründer der Spaghetti Western Database, der Grindhouse Cinema Database, von Nischenkino, Furious Cinema sowie der Quentin Tarantino Archives

Benutzeravatar
Spooky
Beiträge: 149
Registriert: Mo., 02.11.2020 06:50

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Spooky »

Bin gespannt, was und a erwartet. Und Plaion könnte auch so langsam mal #7 der All'Arrabbiata-Reihe ankündigen...

Benutzeravatar
Cattivo
Beiträge: 248
Registriert: So., 21.03.2021 17:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Cattivo »

Na dann bin ich mal auf die Quali gespannt..
https://www.jpc.de/jpcng/movie/detail/- ... -ray-news/
Gelegentlich umtriebiger Cineast, u.a. Gründer der Spaghetti Western Database, der Grindhouse Cinema Database, von Nischenkino, Furious Cinema sowie der Quentin Tarantino Archives

Benutzeravatar
Spooky
Beiträge: 149
Registriert: Mo., 02.11.2020 06:50

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Spooky »

Cattivo hat geschrieben:
Fr., 22.09.2023 09:55
Na dann bin ich mal auf die Quali gespannt..
https://www.jpc.de/jpcng/movie/detail/- ... -ray-news/
explosive springt mittlerweile auch hin und her zwischen den verschiedenen Verpackungsoptionen, oder? Keep Cases, Mediabooks, dann wieder Keep Cases und jetzt ein Digipak.

Nobody
Beiträge: 52
Registriert: Do., 10.12.2020 10:14

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Nobody »

Auf jeden Fall kann es nicht schlechter werden, als die alte DVD. Auf den freue ich mich sehr

Benutzeravatar
Cattivo
Beiträge: 248
Registriert: So., 21.03.2021 17:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Cattivo »

Gelegentlich umtriebiger Cineast, u.a. Gründer der Spaghetti Western Database, der Grindhouse Cinema Database, von Nischenkino, Furious Cinema sowie der Quentin Tarantino Archives

Benutzeravatar
Spooky
Beiträge: 149
Registriert: Mo., 02.11.2020 06:50

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Spooky »

Cattivo hat geschrieben:
Do., 28.09.2023 11:51
Einige News bei Hansesound, siehe https://bluray-disc.de/blu-ray-news/fil ... tlichungen
Ich hatte dort jetzt auf den ersten Blick keine Italo-Western gefunden... oder habe ich was übersehen?

Benutzeravatar
Grinder
Beiträge: 254
Registriert: Fr., 30.10.2020 11:01

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Grinder »

Spooky hat geschrieben:
Do., 28.09.2023 13:41
Cattivo hat geschrieben:
Do., 28.09.2023 11:51
Einige News bei Hansesound, siehe https://bluray-disc.de/blu-ray-news/fil ... tlichungen
Ich hatte dort jetzt auf den ersten Blick keine Italo-Western gefunden... oder habe ich was übersehen?
ALLES FLIEGT DIR UM DIE OHREN ist ein Italowestern.
DER MANN AUS TEXAS und EINE STADT NIMMT RACHE werden zu den Eurowestern gezählt.

Benutzeravatar
Cattivo
Beiträge: 248
Registriert: So., 21.03.2021 17:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Cattivo »

so isses
Gelegentlich umtriebiger Cineast, u.a. Gründer der Spaghetti Western Database, der Grindhouse Cinema Database, von Nischenkino, Furious Cinema sowie der Quentin Tarantino Archives

Antworten