Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Staubige Dörfer, schweigsame Pistoleros und glühende Colts.
ephedrino
Beiträge: 47
Registriert: Mo., 02.11.2020 14:59

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von ephedrino »

Sehr anständig!

Benutzeravatar
Anti-Hero
Beiträge: 289
Registriert: Fr., 30.10.2020 14:00

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Anti-Hero »

Minnesota Clay kommt wohl jetzt am 27.1.22
Bild

Benutzeravatar
Grinder
Beiträge: 76
Registriert: Fr., 30.10.2020 11:01

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Grinder »

Zu HÜGEL DER BLUTIGEN STIEFEL von Koch gibt es hier schon mal vielversprechende Details:
https://www.schnittberichte.com/schnitt ... ?ID=828492

Benutzeravatar
Il nero
Beiträge: 131
Registriert: Fr., 30.10.2020 11:30

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Il nero »

Il nero hat geschrieben:
Mi., 22.09.2021 12:13
Holla die Waldfee :o



Bild

Nur das Label kenn ich nicht :?
Heute gekommen, Bild ist OK.
Ganz offensichtlich eine Kinorollenabtastung was ja voll in Ordnung ist, aber die fehlstellen sind mit der UK (?) VHS aufgefüllt und das ist nicht sooo schön.
Das ist mir bei Wild Coyote VÖs auch oft sauer aufgestoßen
Trotzdem die derzeit sicher beste Fassung von dem Film
Bild

Loco Burro
Beiträge: 19
Registriert: Mi., 11.11.2020 15:23

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Loco Burro »

Ist die Angabe in der OFDB, dass keinerlei Untertitel vorhanden sind, richtig? Das würde mir den Spaß am italienischen Ton ein wenig nehmen... :(

Benutzeravatar
Spooky
Beiträge: 34
Registriert: Mo., 02.11.2020 06:50

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Spooky »

Loco Burro hat geschrieben:
Do., 09.12.2021 23:52
Ist die Angabe in der OFDB, dass keinerlei Untertitel vorhanden sind, richtig? Das würde mir den Spaß am italienischen Ton ein wenig nehmen... :(
Ja, sieht so aus. Die deutsche Kinofassung hat keine Untertitel und eh nur die deutsche Tonspur. Die internationale Fassung hat 3 Tonspuren (dt/en/it) und enthält eine Untertitelspur -- scheinbar aber nur für die Fehlstellen der dt. Synchro. Hab kurz reingezappt und bei den Gesprächsfetzen, die ich mir angesehen hab, kam trotz eingeschaltetem Untertitel nix.

Loco Burro
Beiträge: 19
Registriert: Mi., 11.11.2020 15:23

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Loco Burro »

Danke Dir, Spooky! Dann passe ich wohl. Da hilft auch kein Uncut, und besseres Bild... den dt. Ton müsste man hier grundüberholen. ;)

Hätte man doch damals gleich alles geschnitten, dann wäre jetzt wenigstens der gesamte Film untertitelt... :mrgreen:

Benutzeravatar
Anti-Hero
Beiträge: 289
Registriert: Fr., 30.10.2020 14:00

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Anti-Hero »

Das Problem ist, dass die verwendete 35mm wohl ziemlich beschädigt war. Der Kinofassung fehlten ja ursprünglich nur 41 Sekunden an Gewaltzensur.

Zwischen der ungekürzten Bastelfassung (92:15) und der Deutschen 35mm (85:34) ist der Unterschied viel größer.


Es ist ja sicher kein Zufall, dass von den Film weltweit nichts ordentliches zu haben ist, vielleicht gibt es einfach kein Originalnegativ mehr. Aber es besteht vielleicht die Möglichkeit, dass irgendwo etwas besseres gibt, als die olle uncut VHS. Bessere Labels hätten vermutlich nach irgendeiner ungeschnittenen Archivkopie gesucht...

Vielleicht ging nicht mehr, aber schade ist es trotzdem
Bild

Benutzeravatar
Grinder
Beiträge: 76
Registriert: Fr., 30.10.2020 11:01

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Grinder »

Anti-Hero hat geschrieben:
Fr., 10.12.2021 17:29
Das Problem ist, dass die verwendete 35mm wohl ziemlich beschädigt war. Der Kinofassung fehlten ja ursprünglich nur 41 Sekunden an Gewaltzensur.

Zwischen der ungekürzten Bastelfassung (92:15) und der Deutschen 35mm (85:34) ist der Unterschied viel größer.


Es ist ja sicher kein Zufall, dass von den Film weltweit nichts ordentliches zu haben ist, vielleicht gibt es einfach kein Originalnegativ mehr. Aber es besteht vielleicht die Möglichkeit, dass irgendwo etwas besseres gibt, als die olle uncut VHS. Bessere Labels hätten vermutlich nach irgendeiner ungeschnittenen Archivkopie gesucht...

Vielleicht ging nicht mehr, aber schade ist es trotzdem
In jedem Fall existiert in Sammlerkreisen mindestens noch eine vollständige deutsche 35mm Kopie. Die hat früher einem guten Bekannten gehört.

Benutzeravatar
Anti-Hero
Beiträge: 289
Registriert: Fr., 30.10.2020 14:00

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Anti-Hero »

Tja, andere Labels hätten vielleicht ein Jahr vorher in Foren nach Material gefragt...

naja, Chance vertan :(
Bild

Benutzeravatar
Grinder
Beiträge: 76
Registriert: Fr., 30.10.2020 11:01

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Grinder »

Aus Yakos Kalender 2022:

24.03. - An den Galgen, Bastardo! (1968) Explosive (2-Disc BD/DVD-Mediabook [2 Cover])

Benutzeravatar
Anti-Hero
Beiträge: 289
Registriert: Fr., 30.10.2020 14:00

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Anti-Hero »

Bild

Bild

Jetzt endlich auf Blu-ray und DVD von einem brandneuen 4K Master, Deutsche Kinofassung, 40 Seiten Booklet


Schön. 8-) 8-)
Bild

Benutzeravatar
Cattivo
Beiträge: 23
Registriert: So., 21.03.2021 17:11

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Cattivo »

Kanonen für Cordoba kommt auch, so semi-Italowestern ;)
Gelegentlich umtriebiger Cineast, u.a. Gründer der Spaghetti Western Database, der Grindhouse Cinema Database, von Nischenkino, Furious Cinema sowie der Quentin Tarantino Archives

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1445
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Richie Pistilli »

Grinder hat geschrieben:
Do., 16.12.2021 09:44


Aus Yakos Kalender 2022:

24.03. - An den Galgen, Bastardo! (1968) Explosive (2-Disc BD/DVD-Mediabook [2 Cover])
Anti-Hero hat geschrieben:
Do., 16.12.2021 10:36


Jetzt endlich auf Blu-ray und DVD von einem brandneuen 4K Master, Deutsche Kinofassung, 40 Seiten Booklet

Feine Sache! Danke für die Info :hut:

Benutzeravatar
Anti-Hero
Beiträge: 289
Registriert: Fr., 30.10.2020 14:00

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Anti-Hero »

Viele hatten an der DVD was auszusetzen, die können ja jetzt zuschlagen 8-)

Ich werde es auch !
Bild

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1445
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Richie Pistilli »

Anti-Hero hat geschrieben:
Fr., 17.12.2021 11:42
Viele hatten an der DVD was auszusetzen, die können ja jetzt zuschlagen 8-)

Ich werde es auch !

Kann mich ehrlich gesagt gerade nicht mehr konkret an die Qualität der DVD erinnern. Zumindest habe ich diese nicht als negativ in Erinnerung.
Da ich den Film sehr mag, wird definitiv die BD eingesackt :)

Benutzeravatar
Spooky
Beiträge: 34
Registriert: Mo., 02.11.2020 06:50

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Spooky »

Wenn die Info von bluray-disc.de stimmt, dann erscheint demnächst (Termin noch vakant) ein bisher auf Blu-Ray unveröffentlichter Italo-Western bei Subkultur.

Sartana
Original Filmtitel: Mille dollari sul nero
Von Alberto Cardone
Mit Gianni Garko und Anthony Steffen



Genre: Western | Länge: 88 | Orte: Rom (I) | Produktionsjahr: 1967 | Altersfreigabe: 16
Sartana, ein blonder Teufel, terrorisiert ein ganzes Land. Bis zu dem Tag, an dem sein Bruder Juanito, genannt Jonny, nach zehn Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird. Jonny hat für einen Mord gesessen, den er nicht begangen hat. Er behält sein Leben, doch er verliert seine große Liebe. Manuela, die lange auf ihn gewartet hat, wird von Sartana vergewaltigt und zur Frau genommen. Jetzt will Jonny dem Treiben seines bösen Bruders Einhalt gebieten.
Quelle

Angeblich im Keepcase. Bin dabei! :daumen_hoch:

Benutzeravatar
Cattivo
Beiträge: 23
Registriert: So., 21.03.2021 17:11

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Cattivo »

Der erste April Titel ist da, trari trara

https://www.spaghetti-western.net/index ... n_DVD_news
abrechnung.jpg
Gelegentlich umtriebiger Cineast, u.a. Gründer der Spaghetti Western Database, der Grindhouse Cinema Database, von Nischenkino, Furious Cinema sowie der Quentin Tarantino Archives

Benutzeravatar
Il nero
Beiträge: 131
Registriert: Fr., 30.10.2020 11:30

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Il nero »

Sehr schön 8-)

Cover B
abrechnung-in-veracruz-4k-remastered-limited-mediabook-edition-cover-b--de.jpg
abrechnung-in-veracruz-4k-remastered-limited-mediabook-edition-cover-b--de.jpg (34.62 KiB) 49 mal betrachtet
Bild

Benutzeravatar
Anti-Hero
Beiträge: 289
Registriert: Fr., 30.10.2020 14:00

Re: Kommende Veröffentlichungen: Italowestern

Beitrag von Anti-Hero »

den mag ich gerne.

Möge sich Bruckner auch noch andere Früh Marchents angeln
Bild

Antworten