Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Sammelthreads von "zuletzt gesehen" über "zuletzt gekauft" zu "zueletzt gehört" usw.
Benutzeravatar
Pa_Nik
Beiträge: 45
Registriert: Mi., 04.11.2020 12:01

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Pa_Nik »

alex_wintermute hat geschrieben:
Mi., 16.12.2020 19:31
Hast die auf Ebay ergattert? Oder wo kriegt man die sonst noch her?
Den ersten hatte ich vor ein, zwei Jahren via Amazon gekauft und die anderen beiden jetzt über ebay. Musst halt schauen. Vielleicht hat sie ja auch wieder einer hier über.

Benutzeravatar
Pa_Nik
Beiträge: 45
Registriert: Mi., 04.11.2020 12:01

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Pa_Nik »

Bild

Benutzeravatar
Jokerfive
Beiträge: 143
Registriert: So., 01.11.2020 22:03

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Jokerfive »

Heute kam herein:
unmoral.jpg

Eine unmoralische Frau (Così fan tutte, IT, 1992)

Dann kann Weihnachten ja „unmoralisch“ werden :D
Jokerfive

Benutzeravatar
alex_wintermute
Beiträge: 315
Registriert: Di., 03.11.2020 13:16

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von alex_wintermute »

Bild Bild Bild

Dschallogucker
Beiträge: 77
Registriert: Do., 10.12.2020 14:02

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Dschallogucker »

Heute kamen 2 Briefe von ofdb (vermutlich billiger als ein versichertes Paket)

Jokerfive hatte auch schon den Tinto Brass bekommen. Oben rechts wegen der jungen Sophie Marceau gekauft, obwohl das Mittelalter sonst nicht mein Thema ist.
"Die letzte Stunde" scheint ein ungewöhnlicher Film für Hundefreunde zu sein. Dracula war einfach preiswert, hab sonst fast keine Hammer-Titel in meiner Sammlung.

Bild

Benutzeravatar
alex_wintermute
Beiträge: 315
Registriert: Di., 03.11.2020 13:16

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von alex_wintermute »

Bild

Benutzeravatar
Sailing Video
Beiträge: 96
Registriert: Fr., 30.10.2020 21:05
Wohnort: Koblenz

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Sailing Video »

The underground banker (vcd)
picture_12 (2).jpeg

Benutzeravatar
Sid Vicious
Beiträge: 550
Registriert: So., 01.11.2020 12:30
Wohnort: King´s Road 430
Kontaktdaten:

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Sid Vicious »

Da ich das Genre sehr mag, führte irgendwie kein Weg am Erwerb vorbei.
BC-Bundle.jpg
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Mater_Videorum
Beiträge: 142
Registriert: So., 01.11.2020 17:51
Wohnort: Vulgärien

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Mater_Videorum »

20201228_150350.jpg
20201228_130127.jpg

Verspätete Weihnachtsgrüße aus Übersee! :herz:

Benutzeravatar
alan_cunningham
Beiträge: 102
Registriert: Mo., 02.11.2020 19:18
Wohnort: Arkham

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von alan_cunningham »

Mater_Videorum hat geschrieben:
Mo., 28.12.2020 15:07
20201228_150350.jpg
20201228_130127.jpg


Verspätete Weihnachtsgrüße aus Übersee! :herz:
Alles topp! :o

Benutzeravatar
Mater_Videorum
Beiträge: 142
Registriert: So., 01.11.2020 17:51
Wohnort: Vulgärien

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Mater_Videorum »

alan_cunningham hat geschrieben:
Mo., 28.12.2020 16:10
Alles topp! :o

Jau, der Black Friday Sale von Vinegar war dieses Jahr wirklich dufte! :)

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 819
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Richie Pistilli »

Die 1. Forgotten-Gialli Box finde ich äußerst gelungen, wobei mich neben dem durchgeknallten THE POLICE BLUNDERING IN THE DARK der spanische TRAUMA am besten gefiel. THE KILLER IS ONE OF THIRTEEN fand ich wiederum etwas schnarchig. Schade, dass VS keine weiteren 'vergessenen' Giallo-'Raritäten' in die 2. Box gepackt hat.

Benutzeravatar
Mater_Videorum
Beiträge: 142
Registriert: So., 01.11.2020 17:51
Wohnort: Vulgärien

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Mater_Videorum »

Richie Pistilli hat geschrieben:
Mo., 28.12.2020 17:46
Die 1. Forgotten-Gialli Box finde ich äußerst gelungen, wobei mich neben dem durchgeknallten THE POLICE BLUNDERING IN THE DARK der spanische TRAUMA am besten gefiel. THE KILLER IS ONE OF THIRTEEN fand ich wiederum etwas schnarchig. Schade, dass VS keine weiteren 'vergessenen' Giallo-'Raritäten' in die 2. Box gepackt hat.
Ich fand die drei vergessenen Gialli aus Box 1 vor Jahren alle so Mittelmaß, daher mal schauen wie gut sie in HD gealtert sind.

Box 2 hätte mich nur MY DEAR KILLER gebockt, da mir die dt. Neuvertonung nicht mehr so ganz schmeckt. Vom AUGE DES BÖSEN kann ich nun mal nicht auf die Kinosynchro verzichten und HAUS DES BÖSEN kam ja letztes Jahr recht anständig von X-Rated raus. Auch wenn die Vinegar-Scheibe angeblich 2 Minuten länger geht, bedarf es da bei mir noch nicht unbedingt eines Upgrades. Und ja, forgotten ist an der Box leider nix, da alle drei Filme über die letzten Jahre schon im englischsprachigen Raum verfügbar waren. Hoffen wir daher mal auf Vol. 3!



Benutzeravatar
Mater_Videorum
Beiträge: 142
Registriert: So., 01.11.2020 17:51
Wohnort: Vulgärien

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Mater_Videorum »

Sailing Video hat geschrieben:
Di., 29.12.2020 21:48
Totenhügel II VHS Bild (was beim Zitieren nicht angezeigt wird)
Very nice - der hier und Teil 1 fehlen mir noch in der Sammlung und wenn ich mir kurz die Kritik erlauben darf: Ich mag die semi-professionellen Frühwerke von A.B. zig mal lieber als das schrecklich (over-)gedubbte Zeugs aus den Nullerjahren bis jetzt.

Benutzeravatar
Sid Vicious
Beiträge: 550
Registriert: So., 01.11.2020 12:30
Wohnort: King´s Road 430
Kontaktdaten:

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Sid Vicious »

Ich finde die frühen Sachen, die Andreas gemacht hat (TOTENHÜGEL und TANZ DER KÜRBISKÖPFE) sehr unterhaltsam. INSEL DER DÄMONEN wirkte auf mich, was das krasse Gegenteil reflektiert, sehr einschläfernd. Von den späteren Sachen mag ich ANGEL OF DEATH (in der kürzeren und demzufolge knackigeren Version), EXITUS INTERRUPTUS, EXITUS 2 und natürlich TERROR CREEK. ROSSA VENEZIA, VEGETARIERINNEN ZUR FLEISCHESLUST GEZWUNGEN sind wie auch ANGEL OF DEATH 2 überhaupt nicht meine Tasse Tee.
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Sid Vicious
Beiträge: 550
Registriert: So., 01.11.2020 12:30
Wohnort: King´s Road 430
Kontaktdaten:

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Sid Vicious »

406969_f.jpg
406969_f.jpg (18.09 KiB) 980 mal betrachtet
419493_f.jpg
419493_f.jpg (96.64 KiB) 980 mal betrachtet
464080_f.jpg
464080_f.jpg (80.74 KiB) 980 mal betrachtet
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Sailing Video
Beiträge: 96
Registriert: Fr., 30.10.2020 21:05
Wohnort: Koblenz

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Sailing Video »

Mater_Videorum hat geschrieben:
Di., 29.12.2020 22:17
Sailing Video hat geschrieben:
Di., 29.12.2020 21:48
Totenhügel II VHS Bild (was beim Zitieren nicht angezeigt wird)
Very nice - der hier und Teil 1 fehlen mir noch in der Sammlung und wenn ich mir kurz die Kritik erlauben darf: Ich mag die semi-professionellen Frühwerke von A.B. zig mal lieber als das schrecklich (over-)gedubbte Zeugs aus den Nullerjahren bis jetzt.
Danke, bin schon sehr gespannt auf den film. Kürbisköpfe fand ich super, insel der dämonen weniger. Sonst kenn ich noch nichts von seinen frühwerken (vor dem todesengel), hab aber mittlerweile ein Herz für die einstigen "videorebellen" entwickelt, mit deren "machwerken" ich damals noch nicht wirklich was anfangen konnte. Bethmanns spätere Filme mag ich allerdings auch ganz gerne (bis auf die reinen pornos), vor allem die mit mehr Horror-Atmosphäre.

Benutzeravatar
alan_cunningham
Beiträge: 102
Registriert: Mo., 02.11.2020 19:18
Wohnort: Arkham

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von alan_cunningham »

Schön, dass an Silvester noch etwas angerollt ist:

1609420751442.jpg

Benutzeravatar
Mater_Videorum
Beiträge: 142
Registriert: So., 01.11.2020 17:51
Wohnort: Vulgärien

Re: Neue DVDs/Blu-rays/UHD-Discs/VHSsen

Beitrag von Mater_Videorum »

Sid Vicious hat geschrieben:
Di., 29.12.2020 23:58
Ich finde die frühen Sachen, die Andreas gemacht hat (TOTENHÜGEL und TANZ DER KÜRBISKÖPFE) sehr unterhaltsam. INSEL DER DÄMONEN wirkte auf mich, was das krasse Gegenteil reflektiert, sehr einschläfernd. Von den späteren Sachen mag ich ANGEL OF DEATH (in der kürzeren und demzufolge knackigeren Version), EXITUS INTERRUPTUS, EXITUS 2 und natürlich TERROR CREEK. ROSSA VENEZIA, VEGETARIERINNEN ZUR FLEISCHESLUST GEZWUNGEN sind wie auch ANGEL OF DEATH 2 überhaupt nicht meine Tasse Tee.
TOTENHÜGEL und KÜRBISKÖPPE mag ich auf ihre Art auch, ebenso wie INSEL DER DÄMONEN - aber das ist nun auch schon wieder an die 15 Jahre her. TODESENGEL gefiel mir auch besser in der gestrafften Fassung. Mit den neueren Sachen wie die von Dir aufgezählten EXITUS 1&2, TERROR CREEK und alles was noch so in dieser Zeitspanne entstand, kann ich mich irgendwie gar nicht anfreunden. Produtionstechnisch mag das alles besser sein, aber das wars leider auch aus meiner Sicht schon.


Sailing Video hat geschrieben:
Mi., 30.12.2020 06:31
Danke, bin schon sehr gespannt auf den film. Kürbisköpfe fand ich super, insel der dämonen weniger. Sonst kenn ich noch nichts von seinen frühwerken (vor dem todesengel), hab aber mittlerweile ein Herz für die einstigen "videorebellen" entwickelt, mit deren "machwerken" ich damals noch nicht wirklich was anfangen konnte. Bethmanns spätere Filme mag ich allerdings auch ganz gerne (bis auf die reinen pornos), vor allem die mit mehr Horror-Atmosphäre.
Die früheren Sachen hatten noch diesen Underground-Charme der späteren Werken irgendwie abhanden gekommen ist. Ich glaub, der ROSSA VENEZIA gefiel mir noch (in einer strafferen Fassung besser als in der XXL), aber alles was danach kam, war nicht mehr so meine Tasse - auch meist dem schlechten Dubbing geschuldet, welches aber angeblich bewusst so schlecht sein soll, wie ich mal von einem Insider hörte.

Antworten