Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Sammelthreads von "zuletzt gesehen" über "zuletzt gekauft" zu "zueletzt gehört" usw.

Benutzeravatar
Sid Vicious
Beiträge: 664
Registriert: So., 01.11.2020 12:30
Wohnort: King´s Road 430
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Sid Vicious »

41J0pRTnMXL._SX296_BO1,204,203,200_.jpg

Gut und unterhaltsam geschrieben. Die zweite Hälfte ist freilich wesentlich interessanter als die erste, da der Wechsel vom Literarischem zur Musik und zum Film vollzogen wird. Und im Punkto New Yorker Punk-Protagonsten hat Richard Hell einiges zu berichten, was mir bisher nicht bekannt war. Die Hetze, die Rotten in Richtung New York abfeuerte wird nicht erwidert. Richard redet positiv über Rotten und Sid (den er gemäß seiner Aufzeichnungen gern mochte) und bricht eine Lanze für McLaren, der mit den New Yorkern ja eh recht gut klar kam. Trotz des damaligen Bruchs mit den HEARTBREAKERS verwendet Hell auch keine negativen Worte in Richtung wie über Johnny Thunders. Unter dem Strich ein wirklich lesenswertes Buch, das unter anderem auch darüber aufklärt, was Heroin doch für ein verfluchtes Dreckszeug ist.
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1000
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Richie Pistilli »

Habe heute noch schnell meinen Büchervorrat für dritte Auszeit aufgestockt:





Angriff auf die Demokratie - Wie Rechtsextremisten die sozialen Medien unterwandern (Andre Wolf)

AngriffAufDieDemokratie.png
AngriffAufDieDemokratie.png (8.83 KiB) 1103 mal betrachtet


https://edition-a.at/index.php/shop/pro ... demokratie
https://www.zeit.de/gesellschaft/2021-0 ... a-pandemie
https://www1.wdr.de/fernsehen/lokalzeit ... s-100.html
https://oe1.orf.at/player/20210316/631179





Warum der Antisemitismus uns alle bedroht - Wie neue Medien alte Verschwörungsmythen befeuern (Michael Blume)

warumDerAntisemitismus....jpg


https://shop.verlagsgruppe-patmos.de/wa ... 11123.html
https://www.youtube.com/watch?v=U7UxjegZ3Lk

Benutzeravatar
Sid Vicious
Beiträge: 664
Registriert: So., 01.11.2020 12:30
Wohnort: King´s Road 430
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Sid Vicious »

514QsvSI0cL.jpg

Das Buch wurde 1973 veröffentlicht, was mir allerdings schnurzpiepegal ist, da mir der Inhalt sehr zusagte. Kurzweilig und informativ.
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1000
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Richie Pistilli »

Fehlender Mindestabstand: Die Coronakrise und die Netzwerke der Demokratiefeinde (Heike Kleffner und Matthias Meisner - Hrsg.)

Fehlender Mindestabstand.jpg


https://www.herder.de/geschichte-politi ... 4/p-20815/
https://www.belltower.news/rezension-de ... en-114171/




Auf dem rechten Weg? Rassisten und Neonazis in der deutschen Polizei (Aiko Kempen)

kempen_aufdemrechtenweg_72dpi.png


https://europa-verlag.com/Buecher/6565/ ... enWeg.html

Benutzeravatar
Sid Vicious
Beiträge: 664
Registriert: So., 01.11.2020 12:30
Wohnort: King´s Road 430
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Sid Vicious »

Viele kleine Geschichten rund um die Bond-Filme und ihre Darsteller/innen. Es war mir ein Vergnügen.
51W0TFRC3JL._SX318_BO1,204,203,200_.jpg
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
alex_wintermute
Beiträge: 359
Registriert: Di., 03.11.2020 13:16

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von alex_wintermute »

Burning Chrome - William Gibson

Bild

Komme von William Gibson nicht los. Eine Reihe seiner Kurzgeschichten sind in "Burning Chrome" verewigt. Highlight ist die Geschichte Johnny Mnemonic, die Grundlage für den gleichnamigen Film ist. Dürfte einigen bekannt sein. Wer auf Cyberpunk/Cyberspace Stories steht kommt an diesem Werk nicht vorbei.

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1000
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Richie Pistilli »

Rechter Terror - Der Mord an Walter Lübcke und die Strategie der Gewalt (Martín Steinhagen)


rechter terror.jpg


https://www.rowohlt.de/buch/martin-stei ... 3499005992
https://www.deutschlandfunkkultur.de/mo ... _id=495961
https://www.hessenschau.de/politik/uebe ... r-100.html
https://www.fr.de/kultur/gesellschaft/m ... 67700.html






Radikalisierungsmaschinen - Wie Extremisten die neuen Technologien nutzen und uns manipulieren (Julia Ebner)


radikalisierungsmaschinen.jpg


https://www.suhrkamp.de/buecher/radikal ... 47007.html
https://www.deutschlandfunkkultur.de/ju ... _id=459840
Vortrag: https://www.youtube.com/watch?v=_fvihdqFLT0






Sid Vicious hat geschrieben:
Fr., 23.04.2021 12:41
Viele kleine Geschichten rund um die Bond-Filme und ihre Darsteller/innen. Es war mir ein Vergnügen.

Ein feines Büchlein, das mir ebenfalls Freude beim Lesen bereitet hat.
Bin vor einigen Jahren in einem Nürnberger Second-Hand-Laden über die Erstausgabe dieses kurzweiligen Buchs gestolpert.


Die-James-Bond-Filme.jpg

Benutzeravatar
Sid Vicious
Beiträge: 664
Registriert: So., 01.11.2020 12:30
Wohnort: King´s Road 430
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Sid Vicious »

Aufgrund deiner damaligen Leseempfehlung hatte ich ein paar Tage später das Büchlein für ca. 4 Euro inklusive Versand geordert. Es ist toll und ich schaue mir nach und nach auch wieder die Bond-Filme an. Das Lesen von Filmliteratur motiviert immerzu zum (erneuten) Sichten.
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1000
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Richie Pistilli »

Heimatschutz - Der Staat und die Mordserie des NSU (Stefan Aust & Dirk Laabs)


Heimatschutz.jpg


https://www.penguinrandomhouse.de/Buch/ ... 419109.rhd
https://www.youtube.com/watch?v=Tmt_5K8wBvc





Tatworte - Denn AfD & Co. meinen, was sie sagen (Michael Kraske)


Tatworte.jpg


https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/ ... 64420.html
https://www.arte.tv/de/videos/103233-00 ... sextremen/

Benutzeravatar
Sailing Video
Beiträge: 117
Registriert: Fr., 30.10.2020 21:05
Wohnort: Koblenz

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Sailing Video »

Nicht gekauft, nur ausgeliehen.
Resizer_16194677528750.jpg
Resizer_16194677528751.jpg

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1000
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Richie Pistilli »

Aufklären und Einmischen. Der NSU-Komplex und der Münchener Prozess (NSU Watch)


nsu watch.png
nsu watch.png (35.32 KiB) 668 mal betrachtet


https://www.verbrecherverlag.de/book/detail/1015
https://www.nsu-watch.info/2020/09/unse ... rschienen/






Deutschland rechts außen - Wie die Rechten nach der Macht greifen und wie wir sie stoppen können (Matthias Quent)


rechts aussen.jpg


https://www.piper.de/buecher/deutschlan ... 92-06170-4
https://www.deutschlandfunk.de/matthias ... _id=455901
https://www.youtube.com/watch?v=EyHBgtTsWjI





Die Identitären - Handbuch zur Jugendbewegung der Neuen Rechten in Europa (Julian Bruns, Kathrin Glösel, Natascha Strobl)


die identitären.jpg


https://www.unrast-verlag.de/neuerschei ... 558-detail
https://www.youtube.com/watch?v=vBa-UItJUG0

Benutzeravatar
Sid Vicious
Beiträge: 664
Registriert: So., 01.11.2020 12:30
Wohnort: King´s Road 430
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Sid Vicious »

51b94S+NuML.jpg
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1000
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Richie Pistilli »

Habe gerade ein paar gebrauchte Bücher bestellt:



Blut muss fließen: Undercover unter Nazis (Thomas Kuban)

blutMussFließen.jpg



Blut und Ehre - Geschichte und Gegenwart rechter Gewalt in Deutschland (Andrea Röpke & Andreas Speit)

blut&Ehre.jpg



Satanskinder - Der Mordfall von Sondershausen und die rechte Szene (Liane v. Billerbeck & Frank Nordhausen)

Satanskinder.jpg



Stille Hilfe für braune Kameraden - Das geheime Netzwerk der Alt- und Neonazis (Oliver Schröm & Andrea Röpke)

stilleHilfe.jpeg



Rechtsextremismus im Internet: Die neue Gefahr (Rainer Fromm & Barbara Kernbach)

rchtsxtrmsms im Internet.jpg








Weiterhin habe ich mir das folgende (ausverkaufte) Buch 'vormerken' lassen:



Die «Wehrsportgruppe Hoffmann»: Darstellung, Analyse und Einordnung: Ein Beitrag zur Geschichte des deutschen und europäischen Rechtsextremismus (Rainer Fromm)

Wrsprtgrpp Hffmnn.jpg

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1000
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Richie Pistilli »

Der Rebell - Odfried Hepp: Neonazi, Terrorist, Aussteiger (Yury Winterberg)

Der Rebell.jpg




Die Neonazis und wie man sie bekämpfen kann (Jürgen Pomorin & Reinhard Junge)

neonzs2.jpg




Nazis, Skins und alte Kameraden (Georg Biermann & Joachim Krischka - Hrsg.)

Georg-Herausgeber-Biemann+Nazis-Skins-und-alte-Kameraden.jpg





Mädelsache! Frauen in der Neonazi-Szene (Andrea Röpke und Andreas Speit)

Andreas-und-Andrea-Röpke-Herausgeber-Speit+Mädelsache-Frauen-in-der-Neonazi-Szene-Unter-Mitarbeit.jpg





Das Oktoberfest-Attentat und der Doppelmord von Erlangen: Wie Rechtsterrorismus und Antisemitismus seit 1980 verdrängt werden (Ulrich Chaussy)

oktbrfst.jpg

Benutzeravatar
Sid Vicious
Beiträge: 664
Registriert: So., 01.11.2020 12:30
Wohnort: King´s Road 430
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Sid Vicious »

Geil! Du hast das Buch vom Winterberg über Odfried Hepp. Das Teil ist grandios. Spannung pur!

Das Buch vom Chaussy habe ich ebenfalls. Auch total klasse!

War das Buch vom Fromm über die WSG Hoffmann sehr teuer?
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1000
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Richie Pistilli »

Sid Vicious hat geschrieben:
So., 23.05.2021 00:13
Geil! Du hast das Buch vom Winterberg über Odfried Hepp. Das Teil ist grandios. Spannung pur!


Bin schon sehr gespannt. :)

Gehe mal davon aus, dass das Buch im Vergleich zur Doku einen noch tiefergehenden Einblick bietet (meine Frage dahingehend blieb unbeantwortet) ;)
Habe bereits anhand des Namenregisters gesehen, dass in dem Buch einiges über die Familie Müller niedergeschrieben wurde. Sobald ich im Laufe des Nachmittags das 'Blut muss fließen'-Buch beendet habe, folgt sogleich die 'Odfried Hepp-Saga'.


Bin momentan sehr an den Entwicklungen der 70er und 80er Jahre interessiert, die augenscheinlich erst seit einigen Jahren intensiver aufgearbeitet werden. Wenn ich die Sache richtig überblicke, dann müssten Barbara Manthe und Gideon Botsch die Speerspitze der besagten Geschichtsforschung darstellen. Leider scheint es bis dato wenig (bestellbare) Literatur über die Entwicklungen in der damaligen Zeit zu geben, wobei ich das Gefühl nicht loswerde, dass in naher Zukunft ein solches Buch von den vorgenannten Geschichtsforschern erscheinen wird. Sehr aufschlussreich fand ich bereits das entsprechende Kapitel des Buchs 'Blut und Ehre' von Andrea Röpke und Andreas Speit. Ein weiteter verdienstvoller Rechercheur scheint Robert Andreasch vom Münchner Aida-Archiv zu sein. Das einzige Buch, das ich zu dieser Thematik auf die Schnelle finden konnte, war 'Die Extreme Rechte in der Bundesrepublik Deutschland 1949 bis heute' von Gideon Botsch, welches zwischenzeitlich ebenfalls in den Warenkorb wanderte:


Botsch.jpg


Für den Fall, dass Dich diese beiden Jahrzehnte ebenfalls interessieren, habe ich im Thread zum Odfried Hepp-Buch diverse Links zu zahlreichen Podcasts hinterlassen, die sich ausführlich mit den Entwicklungen der besagten Epoche befassen. Sehr empfehlenswert, das Ganze! :)


Sid Vicious hat geschrieben:
So., 23.05.2021 00:13
Das Buch vom Chaussy habe ich ebenfalls. Auch total klasse!

Von diesem Buch erhoffe ich mir ebenfalls zahlreiche Hintergrundinfos.
Mal gespannt, wann ich damit beginne, denn aktuell habe ich noch so einiges Halde auf liegen.
Aktuell schaffe ich zwei Bücher pro Woche. ;)


Sid Vicious hat geschrieben:
So., 23.05.2021 00:13
War das Buch vom Fromm über die WSG Hoffmann sehr teuer?

Das kann ich Dir noch nicht sagen, da ich mir das Hoffmann-Buch aufgrund der fehlenden Verfügbarkeit lediglich vormerken lassen habe.

Benutzeravatar
alex_wintermute
Beiträge: 359
Registriert: Di., 03.11.2020 13:16

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von alex_wintermute »

Rodin : Eros und Kreativität

Bild

Mal wieder ausgegraben, ein exzellentes Buch über einige herausragende Werke von Auguste Rodin, dem wohl größten Bildhauer aller Zeiten. Der Fotograf besitzt ein sehr gutes Auge, konzentriert sich auf das Wesentliche um die Schönheit Rodins Skulpturen festzuhalten. Die Fotos sind wahrlich eine Augenweide, mag die unterschiedlichen Perspektiven des Fotografen sehr. Im Buch werden Bronze-, Marmor- und Gipsplastiken, Zeichnungen und einige Aquarelle von Rodin gezeigt. Das Buch ist gebunden und besitzt 240 Seiten mit mehr als 340 Fotografien und einem Farbanteil von 32 Seiten, die Rodins Aquarellstudien gewidmet sind. Abolute Empfehlung! Kenne kein besseres Buch um sich einen Überblick über Rodins Werke zu verschaffen. Nicht nur für Rodin Fans...

Benutzeravatar
alex_wintermute
Beiträge: 359
Registriert: Di., 03.11.2020 13:16

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von alex_wintermute »

Brassai: Paris by Night

Bild

Exzellenter Bildband.

Benutzeravatar
Sid Vicious
Beiträge: 664
Registriert: So., 01.11.2020 12:30
Wohnort: King´s Road 430
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch habt ihr zuletzt gekauft/gelesen?

Beitrag von Sid Vicious »

Richie Pistilli hat geschrieben:
Sa., 22.05.2021 08:59

Die Neonazis und wie man sie bekämpfen kann (Jürgen Pomorin & Reinhard Junge)

neonzs2.jpg
Ein unterhaltsames Buch, das mit DIE NEONAZIS 2 eine noch bessere Fortsetzung erhielt. Da ist Pomorin u. a. bei Rudel zu Gast. Das Buch beinhaltet auch Bildmaterial (auch vom Grabsch, den eigentlich so gut wie keiner kennt), das sich nicht über google entdecken lässt.
BildBildBildBildBild

Antworten