Italian Genre Cinema Collection

Das Label für liebevoll aufbereitete Filmperlen abseits des Mainstreams
Antworten
Benutzeravatar
Sailing Video
Beiträge: 141
Registriert: Fr., 30.10.2020 21:05
Wohnort: Koblenz

Italian Genre Cinema Collection

Beitrag von Sailing Video »

Wird es dieses Jahr denn wieder einen neuen Titel in der reihe geben? Es steht ja noch das wilde auge aus. Und darf man sich auch mal wieder Hoffnung auf einen giallo von euch machen? Und ist für horrorsex im Nachtexpress ein Blu-ray upgrade denkbar?

Bisher erschienen:
Nr. 01 Suspected Death Of A Minor
Nr. 02 Verflucht Zum Töten
Nr. 03 Schön, Nackt Und Liebestoll
Nr. 04 La Orca - Gefangen Geschändet Erniedrigt
Nr. 05 Horror-Sex Im Nachtexpress
Nr. 06 Inferno Unter Heisser Sonne
Nr. 07 Wild Beasts
Nr. 08 Blutiges Märchen
Nr. 09 Frauen Bis Zum Wahnsinn Gequält
Nr. 10 Sklaven ihrer Triebe
Nr. 11 Spirits Of Death
Nr. 12 Wie Tollwütige Hunde
Nr. 13 Neun Gäste Für Den Tod
Nr. 14 San Babila, 20 Uhr: Ein sinnloses Verbrechen
Nr. 15 the Killer reserved nine seats
Nr. 16 Haus Der Tödlichen Sünden
Nr. 17 Betrachten Wir Die Angelegenheit Als Abgeschlossen
Nr. 18 Malastrana
Nr. 19 Die Grausamen Drei
Nr. 20 Der Tod Trägt Schwarzes Leder
Nr. 21 Highway Racer
Nr. 22 Blutspur Im Park

Angekündigt:
Das wilde Auge

Resizer_16124677742000.jpg
Zuletzt geändert von Sailing Video am Fr., 05.02.2021 09:30, insgesamt 28-mal geändert.

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1259
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Italian Genre Cinema Collection

Beitrag von Richie Pistilli »

Vielen Dank für die Zusammenstellung :hut:


Hoffe inständig, dass sich CO endlich mal wieder dem geliebten Italo-Kino widmet und die legendäre IGCC baldmöglichst fortsetzt.
Die paradiesische Zeiten der IGCC scheinen in den letzten Jahren irgendwie ins Stocken geraten zu sein... Sehr, sehr schade. :(

Benutzeravatar
Sailing Video
Beiträge: 141
Registriert: Fr., 30.10.2020 21:05
Wohnort: Koblenz

Re: Italian Genre Cinema Collection

Beitrag von Sailing Video »

Richie Pistilli hat geschrieben:
Do., 04.02.2021 17:49
Vielen Dank für die Zusammenstellung :hut:


Hoffe inständig, dass sich CO endlich mal wieder dem geliebten Italo-Kino widmet und die legendäre IGCC baldmöglichst fortsetzt.
Die paradiesische Zeiten der IGCC scheinen in den letzten Jahren irgendwie ins Stocken geraten zu sein... Sehr, sehr schade. :(
Das hoffe ich auch sehr, Ist meine absolute Lieblings-Film-Sammelreihe. Bin von Anfang an dabei und würde keinen Titel wieder verkaufen, auch wenn mal was besseres rauskommt.
Wild Beasts ist ja kürzlich von Colosseo auf BD erscheinen, die werde ich mir dann höchstens noch zusätzlich holen, wenn sich das Upgrade lohnt.

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1259
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Italian Genre Cinema Collection

Beitrag von Richie Pistilli »

Sailing Video hat geschrieben:
Fr., 05.02.2021 08:44
Das hoffe ich auch sehr, Ist meine absolute Lieblings-Film-Sammelreihe. Bin von Anfang an dabei und würde keinen Titel wieder verkaufen, auch wenn mal was besseres rauskommt.

War zwar selbst nicht von Anfang an dabei gewesen, würde aber ebenfalls keinen Titel der vollständigen Reihe aussortieren. Dies wird dann genauso bei der HD-Variante von FRAUEN BIS ZUM WAHNSINN GEQUÄLT gehandhabt, denn Koch legte den Film gerade erst kürzlich der FSK zur erneuten Prüfung vor. Ergebnis: FSK16! (Info)

Benutzeravatar
Ultrastruktur
Beiträge: 4
Registriert: Fr., 24.09.2021 08:50
Wohnort: Dilsberg

Re: Italian Genre Cinema Collection

Beitrag von Ultrastruktur »

Ist die IGCC nun eigentlich ausgelaufen? Es ist ja nun schon ein paar Monate oder Jahre oder Monde her, seit da etwas erschien?

Die neueren Sachen die da in Ankündigung stehen: https://bluray-disc.de/blu-ray-filme/st ... ra-obscura sehen ja auch recht schnuckelig aus. Hukkunud Alpinisti Hotell habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht sehen dürfen.

Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1259
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

Re: Italian Genre Cinema Collection

Beitrag von Richie Pistilli »

Hallo Ultrastruktur,

schön, dass Du wieder hierher gefunden hast Bild


Eigentlich müsste die IGCC irgendwann fortgesetzt werden, da sich laut CO zumindest DAS WILDE AUGE in Bearbeitung befand.
Leider gab es seit dem Niedergang des alten Forums von Seiten des Labels keine konkreten News mehr zu dem Thema (weder hier, noch auf FB), was ich irgendwie schade finde. Es wird endlich mal wieder Zeit für Italo-Cinema :)

Matze5878
Beiträge: 16
Registriert: Sa., 23.01.2021 12:07

Re: Italian Genre Cinema Collection

Beitrag von Matze5878 »

Ich hatte schon mehrmals nachgefragt. Es heißt immer die Reihe wird fortgesetzt und "das wilde Auge" ist noch in Arbeit.
Bin inzwischen ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht von meinem einstigen liebingslabel. Alles was in letzter Zeit von ihnen kommt trifft überhaupt nicht meinen Geschmack.

TRAXX
Beiträge: 96
Registriert: Fr., 30.10.2020 03:13

Re: Italian Genre Cinema Collection

Beitrag von TRAXX »

Matze5878 hat geschrieben:
So., 26.09.2021 12:23
Ich hatte schon mehrmals nachgefragt. Es heißt immer die Reihe wird fortgesetzt und "das wilde Auge" ist noch in Arbeit.
Bin inzwischen ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht von meinem einstigen liebingslabel. Alles was in letzter Zeit von ihnen kommt trifft überhaupt nicht meinen Geschmack.
CO released in letzter Zeit anderen Stuff, ja, aber meiner Meinung nach weiterhin sehr guten und auch mit dem gewohnt hochkarätigen CO-Treatment (z.B. jede Menge Bonus-Material etc.).

Und seien wir mal ehrlich... Die Italo-Schiene ist weitestgehends abgegrast... das, was noch übrig ist, ist nicht viel und CO ist bei weitem nicht das einzige Label, das sich dieses Sektors angenommen hat, von daher war es aus Sicht von CO durchaus klug sich umzuorientieren... mir zumindest gefällt diese Neuausrichtung sehr sehr gut bis jetzt...

Benutzeravatar
Sailing Video
Beiträge: 141
Registriert: Fr., 30.10.2020 21:05
Wohnort: Koblenz

Re: Italian Genre Cinema Collection

Beitrag von Sailing Video »

Abgegrast ist das italo-cinema sicher noch lange nicht. Allein aus dem kessler giallobuch hab ich mir über 100 filme notiert die mir noch fehlen und die es weltweit auch noch nicht auf blu-ray gibt. Dazu kommen bestimmt noch jede Menge polizeifilme, Horrorfilme, etc.

Benutzeravatar
franchise
Beiträge: 3
Registriert: Do., 19.11.2020 14:52

Re: Italian Genre Cinema Collection

Beitrag von franchise »

Sailing Video hat geschrieben:
Mo., 27.09.2021 09:10
Abgegrast ist das italo-cinema sicher noch lange nicht. Allein aus dem kessler giallobuch hab ich mir über 100 filme notiert die mir noch fehlen und die es weltweit auch noch nicht auf blu-ray gibt. Dazu kommen bestimmt noch jede Menge polizeifilme, Horrorfilme, etc.
Stimme dir zu. Allerdings sind da auch überwiegend Graupen dabei, also Filme aus der zweiten und dritten Reihe - für die (ich persönlich) keine 30Euro+ ausgeben werde. Zumal eine Retro Synchro, mittlerweile bei den anderen Labeln, Standard ist. Diese Erst-VÖs dann bitte bei den anderen Verdächtigen.
Was übrig bleibt, ist dann eine handvoll Gialli, die CO gerne auswerten kann. Habe beim Querlesen der Labelvertreterposts, in anderen Foren, jedoch den Eindruck, dass die Lizenzgeber nicht mehr alle Kerzen auf der Torte haben, die Lizenzbeträge betreffend.
Deswegen würde ich da nicht unbedingt mit viel Nachschub rechnen für die IGCC. :cry:
4K-Beamer: Sony VPL-VW760 mit HDR Tuning / OLED-TV: LG 77C1 / UHD-Player: Oppo UDP-203 (UDP20XEU-65-0131)
21:9 Leinwand: 2,80m Screen Excellence / 5.1 Sound: Marantz SR7015, Nubert NuVero 14 Set

Antworten