PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

Offizielles Forum des Anbieters für zeitlose Klassiker und frischen Filmstoff

Moderator: Ivo Scheloske

lenches
Beiträge: 6
Registriert: Fr., 26.03.2021 18:03

Re: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

Beitrag von lenches »

Für die Abtastung standen 2 35mm Kopien in verschiedenen Verfallstadien (Essigsyndrom) zu Verfügung.
Das war eine ziemliche Bastelei. Diese 2 Kopien sind mittlerweile völlig kaputt und entsorgt worden.
Es war die letzte Möglichkeit noch eine Abtastung durchzuführen, da vermutlich sämtliche Deutsche Kopien durch Essigsyndrom vernichtet sind.
Von daher ist das Ergebnis villeicht nicht optimal, aber brauchbar und recht ansehlich geworden. Deutsche Negative existieren noch unserem Wissen nicht mehr.
Und ob in den USA noch etwas existiert ist leider auch zweifelhaft, da die SD Abtastung der Warner Archiv Coll. auch nur von einer Schrabbelkopie abgetastet wurde.

hockeymask86
Beiträge: 109
Registriert: Do., 17.12.2020 17:13

Re: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

Beitrag von hockeymask86 »

lenches hat geschrieben:
Mo., 28.03.2022 18:11
Für die Abtastung standen 2 35mm Kopien in verschiedenen Verfallstadien (Essigsyndrom) zu Verfügung.
Das war eine ziemliche Bastelei. Diese 2 Kopien sind mittlerweile völlig kaputt und entsorgt worden.
Es war die letzte Möglichkeit noch eine Abtastung durchzuführen, da vermutlich sämtliche Deutsche Kopien durch Essigsyndrom vernichtet sind.
Von daher ist das Ergebnis villeicht nicht optimal, aber brauchbar und recht ansehlich geworden. Deutsche Negative existieren noch unserem Wissen nicht mehr.
Und ob in den USA noch etwas existiert ist leider auch zweifelhaft, da die SD Abtastung der Warner Archiv Coll. auch nur von einer Schrabbelkopie abgetastet wurde.
Puh Schwein gehabt das ihr da noch was retten konntet. Selbst wenn das ganze dann vielleicht nicht optimal ist, lieber so als gar nicht. Ich bin gespannt.

hockeymask86
Beiträge: 109
Registriert: Do., 17.12.2020 17:13

Re: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

Beitrag von hockeymask86 »

Der Turm der schreienden Frauen wurde heute versendet. Freue mich.
Hat den noch einer bestellt?

Benutzeravatar
Sailing Video
Beiträge: 205
Registriert: Fr., 30.10.2020 21:05
Wohnort: Koblenz

Re: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

Beitrag von Sailing Video »

hockeymask86 hat geschrieben:
Mi., 04.05.2022 15:57
Der Turm der schreienden Frauen wurde heute versendet. Freue mich.
Hat den noch einer bestellt?
Klaro. Ist aber noch nicht unterwegs.

hockeymask86
Beiträge: 109
Registriert: Do., 17.12.2020 17:13

Re: PHANTASTISCHE KLASSIKER - Neue Reihe von Anolis

Beitrag von hockeymask86 »

Hier meine Rückmeldung zum TURM:
Hat mir insgesamt gut gefallen. Das der jetzt kein Überknaller wird war mir schon klar. Da hat der Ivo beim Weihnachtspost ja mächtig auf den Schlamm gehauen.
Ist zwar eher gemächlich inszeniert, wurde aber nicht langweilig.Die Darsteller gingen auch in Ordnung.
Nur etwas spannender häts schon sein können.
Nun zur VÖ:
Die Bildqualität ist unter den gegebenen Umständen wirklich gut ausgefallen. Da hat man das beste rausgeholt.
Hat einen schönen Grindhouselook was mir sehr gefällt.
Und das die Originalsynchro ebenfalls enthalten ist, ist auch schön.
Der Audiokommentar ist unterhaltsam und Informativ. Aber Kommentare mit Herrn Strecker sind das ja immer.
Dazu ein lesenswertes Booklett. Plus die Standardbonis. Das Interview hab ich mir noch nicht angeschaut.
Fazit: Guter Film in schöner VÖ.

Antworten