MIT DEM RÜCKEN ZUR WAND - Édouard Molinaro

Türkploitation, isländische Kannibalenfilme und alles andere aus Europa
Antworten
Benutzeravatar
Richie Pistilli
Beiträge: 1814
Registriert: Sa., 31.10.2020 17:25
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Kontaktdaten:

MIT DEM RÜCKEN ZUR WAND - Édouard Molinaro

Beitrag von Richie Pistilli »

pstr2.jpg


Mit dem Rücken zur Wand (D)
Le dos au mur (F)
Spalle al muro (IT)
De espaldas a la pared (ES)
Crime passional (POR)
Perversidade Satânica
Evidence in Concrete
Back to the Wall
Acorralado

F 1958

R: Édouard Molinaro
D: Gérard Oury, Jeanne Moreau, Philippe Nicaud, Claire Maurier, Gérard Buhr, George Cusin, Jean Lefebvre, Colette Renard, Robert Bazil, Jean Degrave u.a.



img2022-08-04-18h08m25s132.png


Deutsche Erstaufführung: 30.01.1959

Synchronkartei

Score: Richard Cornu

OFDb



00.png
03.png
04.0.png
04.png

05.png
06.png
07.png
08.png

09.png
10.png
11.png
12.png



Im Schutz der Nacht verlässt der Fabrikant Jaques Decray (Gérard Oury) seine Unterkunft, um mit seinem Wagen zu einem Wohnhaus am anderen Ende von Paris zu fahren. Nachdem er sein Ziel erreicht hat, begibt er sich schnellen Schrittes zu einer Wohnung im Untergeschoss des Hauses. In diesem Moment kommt es in der Eingangshalle zu einer lautstarken Unterhaltung zwischen dem Pförtner, der gerade wieder an seinen Arbeitsplatz zurückgekehrt ist, und zweier Bewohner, die in diesem Augenblick von einem abendlichen Spaziergang zurückkehren. Nach dem nächsten Bildschnitt ist wiederum Jaques Decray zu sehen, wie er in der Erdgeschosswohnung neben einer Leiche kniet. Dem Revolver, den er dabei in Händen hält, fehlt zudem eine Patrone. Was folgt, ist das unbemerkte Entfernen des Leichnams aus dem Mietshaus, bevor er mit diesem auf das Gelände seiner Firma fährt, um ihn dort für alle Zeiten einzumauern.



"Sie spielten eine hübsche Komödie, nur wussten sie nicht, dass ich Regie führe!"

Mit diesem Zitat lässt sich die furiose Handlung dieses hervorragenden Intrigen-Thrillers bestens zusammenfassen, denn MIT DEM RÜCKEN ZUR WAND erzählt die Geschichte eines gehörnten Ehemannes, der sich, nachdem er hinter das abgründige Geheimnis seiner Ehefrau Gloria Decrey (Jeanne Moreau) gekommen war, von da an nach bitterer Rache sehnt. Somit beginnt er aus dem Hintergrund heraus eine höchst perfide Intrige zu spinnen, bei der er unbemerkt von seinen auserkorenen Opfern die Zügel fest in den Händen behält. Um angeblich kompromittierendes Bildmaterial von den beiden Ehebrechern für sich zu behalten, fordert er getarnt als anonymer Erpresser von Gloria immer höher werdende Barbetragssummen, die wiederum infolge des immer stärker werdenden Drucks allmählich in die Nähe eines Nervenzusammenbruchs rückt. Eigentlich möchte Jaques seiner Frau, mit der er seiner Wahrnehmung nach seit acht Jahren eine glückliche Ehe führt, gar nichts Böses antun, denn er liebt sie noch immer über alles, ab da sie sich nicht dazu überwinden kann, ihm entsprechend reinen Wein einzuschenken, treibt er sein krudes Intrigenspiel immer weiter auf die Spitze - bis ihm die Kontrolle schlussendlich doch noch kurzzeitig entgleitet.

Édouard Molinaros MIT DEM RÜCKEN ZUR WAND entpuppt sich als ein garstiger Film Noir in Form eines beeindruckenden Intrigen-Thrillers, der nicht nur durchgängig mit einer bildschönen Fotografie aufwartet, sondern mit Jeanne Moreau und Gérard Oury auch zwei französische Filmstars mit an Bord hat, die mit ihren imposanten Darbietungen den ganzen Film über glänzen. Obendrein könnte der Film angesichts seines Plots als Blaupause für die späteren Giallo-Thriller aus bella Italia gedient haben. Die BD von Artkeim² kann bedenkenlos empfohlen werden, zumal der Film zwischenzeitlich auch als günstige Amaray-Variante veröffentlicht wurde. Die geposteten Screenshots stammen übrigens von einer älteren Tijuana-Fassung, deren Tonspur eine weitaus schlechtere Klangqualität im Vergleich zur BD aufweist.

Fazit: Ein bitterböser Intrigen-Thriller, dessen Ende noch abgrundtief böser ausfällt.


13.png
14.png
15.png
16.png

17.png
18.png
19.0.png
20.png

21.0.png
23.png
24.0.png
24.png






Filmplakate:
► Text zeigen




Open Credits & Filmausschnitt:
► Text zeigen




Französicher Trailer:


Antworten